am Meer in Mexiko die Brust öffnen

Energie tanken am Meer

Energie im Urlaub tanken Mehr Energie im Urlaub – einfache Qigong Übung   Und so geht’s: Schulterbreiter Stand. Die Armen bis auf Schulterhöhe heben. Die Handflächen zueinander drehen und die Arme seitlich öffnen. Dann die Arme wieder vor der Brust zusammenführen. Die Handflächen nach unten drehen und die Arme sinken lassen.  

Mehr Energie - Oberkoerper drehen

Mehr Energie

Energie aktivieren und mehr Energie haben! mit dieser einfachen Qigong Übung Überall machbar – egal ob zu Hause, im Büro oder im Freien.   Und so geht es: Schulterbreiter Stand; Den Körper von der Hüfte her drehen und die Arme locker mitschwingen lassen. Achtung: Knie nicht verdrehen.  

im Prater Sonnenbogen schieben

Mehr innere Ruhe

Stell dir einen Sonnenbogen vor, den du über deinem Kopf bewegst Du fühlst innere RuheDu fühlst dich gücklich Schulterbreiter Stand; mit den Einatmen die Arme nach oben bringen; mit dem Ausatmen die rechte Handfläche über den Kopf halten, den linken Arm zur Seite strecken. Gewicht am rechten Fuß. Mit dem Einatmen beide Armen nach oben…